Informationen

Die zu vermietende Wohnung besteht aus 4 Zimmern: 3 Schlafzimmer, 1 Salon, 1 Badezimmer und eine Küche mit Balkon. Sie befindet sich im 2. Stock. Nebst dieser Gästewohnung befindet sich im 1. Stock die Wohnung der Gastgeberin und im Parterre ihre Praxis.

Das Wohnhaus befindet sich an ruhiger Lage im Gartenquartier von Wettingen in direkter Stadtnähe zu Baden.

Baden ist eine mittelalterliche Stadt mit eigenem Charme. Sie liegt in der Flussschleife der Limmat. Mit "Baden Nord" hat sie einen neuen Baustil entwickelt, wo sich Wirtschaft, Kultur und Wohnen vereinen. Verschiedene Aussenquartiere zählen dazu. Nebst div. Schulkreisen hat Baden auch eine Kantonsschule (Gymnasium). Die katholische und die ref. Kirche stehen stolz über dem Fluss. Baden ist berühmt für seine heissen Quellen, die viele Schmerzen lindern –oder einfach der Wellness dienen.

Wettingen nennt sich Gartenstadt – obwohl sie kein Stadtrecht besitzt – und auch nicht besitzen will. "Wir wollen ein Dorf bleiben", hiess es an der diesjährigen Abstimmung. Wettingen ist in den letzten Jahrzehnten mächtig gewachsen. Es musste Schulen, Gemeindeverwaltung und Infrastruktur vergrössern. Ein Juwel ist die Klosterkirche und das schön renovierte Kloster, das in ein Kantonsschule umgewandelt wurde. Bekannt sind auch die Rebhänge mit dem feinen Wettinger Ratsherrenwein.